Logo Dirigent Roland Kluttig

AKTUELLES > Saisonauftakt in Coburg

AKTUELLES

15/09/2016

Saisonauftakt in Coburg mit "Fidelio"-Premiere

Am 18. September 2016 dirigiert Roland Kluttig die Neuinszenierung von Ludwig van Beethovens "Fidelio" am Landestheater Coburg. Mit der Premiere eröffnet das Landestheater seine neue Spielzeit. Die Gast-Regie übernimmt Rudolf Frey. Im Interview mit dem Coburger Tageblatt betonte Frey, dass die Vorgeschichte für das Verständnis sehr wichtig sei und er sich zusammen mit Roland Kluttig dazu entschieden habe, die 3. Leonoren-Ouvertüre am Anfang zu spielen anstelle der Fidelio-Ouvertüre. "Diese 13 oder 14 Minuten Musik haben wir bebildert mit Tableaus, die die Ausgangssituation zeigen und [...] die Beziehungen der Figuren untereinander erklären." (Coburger Tageblatt, 9.9.16)

Copyright © Roland Kluttig 2019